Die Menschen hinter Love Nature

Das sind die Köpfe hinter Love Nature. Erfahre mehr darüber, wer hinter unserer Marke steckt und was sie antreibt.

Die Menschen hinter Love Nature

Wir sind die Köpfe hinter Love Nature. Was uns alle zusammengebracht hat? Der Antrieb unsere Welt ein bisschen grüner zu machen. Dazu haben wir uns am Anfang unserer Reise gefragt: Was hält Menschen davon ab, schon heute auf nachhaltige Alternativen zurückzugreifen? Vielleicht das Gefühl, die Produkte wären zwar gut zur Umwelt aber auch sanft zum Schmutz? Oder weil Öko nur Vorwürfe und keinen Spaß macht? Das wollten wir unbedingt ändern!

Deshalb sind bei Love Nature grün und gründlich eins. Unsere Produkte machen nicht nur deine vier Wände und deine Wäsche sauber, sondern tragen gleichzeitig dazu bei, die Welt ein bisschen grüner und ein bisschen bunter zu machen.

Walter - Unser Nachfüll-Held

Walter hat sich mit vollem Einsatz für unsere Nachfüll-Stationen stark gemacht, denn es war ein ganz schöner Kraftakt, diese für Love Nature möglich zu machen. Aber Walter ist nicht nur unser Nachfüll-Held, sondern er kümmert sich um alles, was die inneren Werte unserer Produkte betrifft. Als Formelentwickler achtet er darauf, dass diese nicht der Umwelt, sondern dem Dreck und Schmutz an den Kragen gehen.

„Es gibt keinen Plan B, wir haben nur eine Erde, auf der auch nachfolgende Generationen aller Lebewesen noch gut leben müssen. Love Nature ist ein Versprechen, ein klares Bekenntnis zur Nachhaltigkeit.“

“Damit man nachhaltigen Reinigern sein Vertrauen schenkt, müssen diese natürlich einen guten Job machen. Bei der Produktentwicklung unserer Love Nature Produkte hatten wir das Ziel, eine starke Wasch- und Reinigungsleistung mit einem hohen Anteil an Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs zu erreichen. Die Produkte wurden dann auch noch mit dem EU Ecolabel zertifiziert.”

Dwitya - Unser Recycling-Künstler

Dwitya liegt der bewusste Umgang mit Plastik sowie „Second Hand“ beim Material der Flaschenkörper sehr am Herzen. Deshalb macht er sich Gedanken um weniger Plastik, nachhaltige Verpackungsmaterialien und Recycling. Er ist der Recycling-Experte unseres Teams. So hat er z.B. einen speziellen Klebstoff für uns entdeckt, der dafür sorgt, dass sich die Etiketten beim Recycling besser lösen und unsere 100% recycelten Flaschenkörper dadurch wieder 1A zu recyceln sind. Außerdem hat er sich dafür eingesetzt, Dosierkappen und Sprühköpfe nur nach Bedarf anzubieten, statt sie jedes Mal automatisch dazu zu geben.

„Meine Heimat Indonesien ist voller natürlicher Wunder und biologischer Vielfalt. Die schnell voranschreitende Industrialisierung wirkt sich auch dort deutlich auf die Umwelt aus und das beunruhigt mich. Ich möchte daher dazu beitragen, nachhaltigere Lösungen zu finden. Jeder kleine Schritt zählt, um die Schönheit von Mutter Natur zu erhalten. Bei der Produktentwicklung sind mir umweltfreundlichere Lösungen wichtig – auf dem Weg in eine bessere Welt für nachfolgende Generationen.“

Vera - Unser GRÜNderling

Vera ist diejenige, die Love Nature von der Raupe zur Puppe begleitete und letztlich zum Abheben brachte. Wäre Love Nature ein Schmetterling, Vera wäre der rechte und linke Flügel. Sie kümmert sich ums große Ganze und hat doch stets alle Details im Blick.

„Ich möchte, dass die Schönheit der Natur uns und unseren Kindern erhalten bleibt. Ein erster Schritt ist es, persönlich achtsamer mit der Umwelt umzugehen und Entscheidungen stärker zu reflektieren. Ich bin davon überzeugt, dass man dann insgesamt bessere Entscheidungen trifft.“

"Wir als Team haben uns gefragt, wie wir den Griff zu nachhaltigen Wasch- und Reinigungsprodukten einfacher machen können. Daraus ist dann Love Nature entstanden."

Sophie - Unsere Gärtnerin der Botschaften

Sophie pflegt und hegt unsere Botschaften und social seeds. Sie kümmert sich darum, unser Saatgut in die Welt zu tragen, das dann hoffentlich auf fruchtbaren Boden fällt. Dies geht weit über unsere Produkte hinaus und soll Anregungen geben, wo in unserem Alltag leicht nachhaltige Veränderungen machbar sind.

 „Menschen möchten sich nachhaltiger verhalten, aber es muss auch zu ihrem Lifestyle passen – Love Nature ist unsere Antwort. So wie es vegane Lebensmittel gibt, die gut schmecken, gibt es mit Love Nature nun auch vegane Reiniger, die gut sauber machen.“

 „Während meines ersten Praktikums vor 10 Jahren in Hamburg fiel mir auf, wie viel weniger Müll in den Parks und an der Alster lag. Als ich meine Freundin darauf ansprach, sagte sie, dass in Hamburg alle darauf achten, ihren Müll wieder mitzunehmen. Das ist nur ein Beispiel für kleine Handlungen mit großem Effekt. Ob Plastik-Sammeln am Strand oder nicht unter laufendem Wasser zu spülen: Bewusstes nachhaltiges Verhalten ist mir seither noch wichtiger und natürlich die Arbeit an nachhaltigen Projekten.“